A6 Kiesen – Thun-Nord: nächt­liche Teil­sperrung nach Unwetter – Auf der Baustelle zwischen Kiesen und Thun-Nord hat das Un­wetter ver­schie­dene Schäden ver­ursacht. Unter anderem wurde die Ent­wässerung mit Schwemm­material zu­ge­setzt. Damit sie gespült werden kann, ist am 23./24. Juni eine Nacht­sperrung der A6 in Fahrt­richtung Thun nötig.
Online Version
 
 

A6 Rubigen – Spiez

Newsletter 22. Juni 2021

A6 Kiesen – Thun-Nord: nächt­liche Teil­sperrung nach Unwetter

Auf der Baustelle zwischen Kiesen und Thun-Nord hat das Un­wetter ver­schie­dene Schäden ver­ursacht. Unter anderem wurde die Ent­wässerung mit Schwemm­material zu­ge­setzt. Damit sie gespült werden kann, ist am 23./24. Juni eine Nacht­sperrung der A6 in Fahrt­richtung Thun nötig.

 A6 Kiesen
Einer der Unwetterschäden auf der A6-Baustelle

Die beiden Unwetter vom 20./21. Juni haben auf der A6-Bau­stelle ver­schiedene Schäden ver­ursacht. Im Um­feld brachen Bäume oder Teile von Bäumen ab, in der Bau­stelle selber kippte ein Signal­an­hänger um und es kam stellen­weise zu klei­ne­ren Über­schwemmungen. Dabei wurde auch die Ent­wässe­rung mit Schlamm und Kies gefüllt. Damit sie ihre Funktion weiter­hin erfüllen kann, muss sie gereinigt werden.

Die Arbeiten werden in der Nacht vom 23./24. Ju­ni 2021 aus­ge­führt. Die A6 muss zwi­schen Kiesen und Thun-Nord in Fahrt­richtung Thun von 23 Uhr bis 5 Uhr gesperrt werden. In Fahrt­richtung Bern bleibt die A6 be­fahr­bar. Voraus­sicht­lich ist beim An­schluss Kiesen jedoch eine Sperrung der Ein­fahrt Rich­tung Bern nötig.

Der Verkehr wird über die Kantons­strasse umgeleitet.

A6 Bern-Wankdorf – Muri: Baustart – Abonnieren Sie den Newsletter!

Viele Abonnentinnen und Abonnenten dieses News­letters befahren auch regel­mässig die A6 Bern-Wank­dorf – Muri. Dort beginnen in Kürze die Haupt­arbeiten für die Ein­rich­tung der Pannen­streifen-Um­nut­zung. Auch für diese Bau­stelle haben wir einen elektro­nischen News­letter einge­richtet. Wir empfehlen Ihnen, diesen auch gleich zu abonnieren!

Weitere Informationen zur Pannen­streifen-Umnutzung

Newsletter-Abonnement

 Pannenstreifen-Umnutzung A6
 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten an der A6 Rubigen-Thun-Spiez. Sie sind als Abonnent/in auf unse­rer Adress­liste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am News­letter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2021   Impressum   Kontakt