A6 Allmend­tunnel: Neue Tunnel­röhre in Betrieb – Die Verkehrs­umstellung hat plan­ge­mäss geklappt: Heute früh um 5:00 Uhr fuhren die ersten Autos durch die frisch erneuerte Tunnel­röhre des Allmend­tunnels. Nun kann die zweiten Röhre saniert werden. Weitere Bau­arbeiten finden dem­nächst beim Anschluss Thun-Süd statt. Dort kommt es zu einer Voll­sper­rung des Anschlusses während einem Wochenende.
Online Version
 
 

A6 Rubigen – Spiez

Newsletter 14. Mai 2019

A6 Allmend­tunnel: Neue Tunnel­röhre in Betrieb

Die Verkehrs­umstellung hat plan­ge­mäss geklappt: Heute früh um 5:00 Uhr fuhren die ersten Autos durch die frisch erneuerte Tunnel­röhre des Allmend­tunnels. Nun kann die zweiten Röhre saniert werden. Weitere Bau­arbeiten finden dem­nächst beim Anschluss Thun-Süd statt. Dort kommt es zu einer Voll­sper­rung des Anschlusses während einem Wochenende.

 Unter Verkehr: Die frisch sanierte Tunnelröhre des Allmendtunnels
Unter Verkehr: Die frisch sanierte Tunnel­röhre des Allmend­tunnels

Die Verkehrs­um­stellung nach der Fertig­stellung der ersten Röhre des Allmend­tunnels auf der­A6 hat reibungs­los geklappt. Der Verkehr in Richtung Bern fliesst von nun an während rund andert­halb Jahren durch die sanierte Tunnel­röhre, während die andere in diesem Zeit­raum ebenfalls erneuert wird. Der Verkehr in Richtung Spiez rollt bis ca. Ende 2020 weiter­hin über die Umfahrungs­strasse via Allmend. Die Umfahrung wird nach Abschluss der Sanierung des Allmend­tunnels im Früh­jahr 2021 wieder zurück­gebaut. Die der­zeitige, neue Verkehrs­führung auf der A6 dokumentiert das unten verlinkte Video.

Beim Anschluss Thun-Süd steht unter­dessen der Deck­belags­einbau an. Sofern das Wetter eine Durch­führung der Arbeiten erlaubt, wird vor­aus­sichtlich dieses Wochen­ende von Samstag, 18. Mai 2019 um 17:00 Uhr bis Montag, 20. Mai 2019 um 05:00 Uhr der Anschluss Thun-Süd für den Verkehr gesperrt. Die A6 bleibt durch­gängig befahr­bar, aber die Ein- und Aus­fahrt wird in Thun-Süd nicht möglich sein. Die Arbeiten sind wie erwähnt witterungs­abhängig. Über die Durch­führung wird diesen Donnerstag­abend entschieden. Anschliessend werden wir Sie mittels Newsletter über die Durch­führung der Bauarbeiten informieren.

 Video
Bitte aufs Bild klicken, um das Video mit der Durch­fahrt durch den Allmend­tunnel zu sehen
 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten an der A6 Rubigen-Thun-Spiez. Sie sind als Abonnent/in auf unse­rer Adress­liste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am News­letter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2019   Impressum   Kontakt