Bauarbeiten 2019

2019 werden der Anschluss Thun Nord umgebaut und der Autobahnzubringer Steffisburg in Stand gesetzt. Die Arbeiten zur Erneuerung des Allmendtunnels dauern fort bis Ende 2020. Ab Mai 2019 wird zudem beim Anschluss Thun-Süd noch der Deckbelag eingebaut und die Lärmschutzwand Zollhaus verlängert.

 Gesamtplan mit Arbeiten 2015

 Verkehrsoptimierung Anschluss Thun-Nord

Der Anschluss Thun-Nord wird 2019 weiter umgebaut. Die Kapazität wird mit dem Bau zweier Turbokreisel verbessert. Details

 Erneuerung Zubringer Steffisburg

Der Zubringer Steffisburg wird gleichzeitig mit dem Anschluss Thun-Nord saniert und die Viadukt über die Zulg auf der Seite des Kaliforni mit einer Lärmschutzwand ausgestattet. Details

 Sanierung Allmendtunnel 

Die Arbeiten an der Tunnelröhre in Fahrtrichtung Spiez dauern noch bis Mai 2019. Anschliessend wird bis Oktober 2020 die Röhre in Fahrtrichtung Bern erneuert. Zuletzt wird Ende 2020 der Verkehrskorridor auf der Allmend zurückgebaut. Details

Ziffer 4 k2 Erneuerung offene Strecke Thun-Nord – Thun-Süd

2018 wurden das Autobahntrassee sowie die Betriebs- und Sicherheitsanlagen zwischen der Aarebrücke A6 und dem Nordportal des Allmendtunnels und vom Südportal bis kurz nach dem Autobahnanschluss Thun Süd erneuert. 2019 werden noch Fertigstellungsarbeiten ausgeführt – grösstenteils ausserhalb des Verkehrs. Details

Ziffer 5 Verkehrsoptimierung Anschluss Thun-Süd

2018 wurde beim Kreisel Allmendingen des Autobahnanschlusses Thun Süd der Verkehrsfluss durch den Bau eines zusätzlichen Bypass verbessert. Ab Mai 2019 wird im ganzen Anschlussbereich der Deckbelag eingebaut. Details