Kiesen – Thun-Nord: Anbringen der defi­ni­tiven Markierung – Auf der A6 zwischen Kiesen und Thun-Nord sowie beim Zu­bringer Kiesen wird die defi­ni­tive Markierung ange­bracht. Dafür wird auf der A6 jeweils eine Spur gesperrt, der Zu­bringer wird für eine Nacht komplett gesperrt. Ausser­dem werden auf der Brücke Richtung Jaberg die Spuren leicht ver­setzt, um die Sicht­verhält­nisse zu verbessern.
Online Version
 
 

A6 Rubigen – Spiez

Newsletter 17. Mai 2022

Kiesen – Thun-Nord: Anbringen der defi­ni­tiven Markierung

Auf der A6 zwischen Kiesen und Thun-Nord sowie beim Zu­bringer Kiesen wird die defi­ni­tive Markierung ange­bracht. Dafür wird auf der A6 jeweils eine Spur gesperrt, der Zu­bringer wird für eine Nacht komplett gesperrt. Ausser­dem werden auf der Brücke Richtung Jaberg die Spuren leicht ver­setzt, um die Sicht­verhält­nisse zu verbessern.

 A6 Zubringer Kiesen
Der Zubringer Kiesen wird für eine Nacht gesperrt.

Auf der A6 zwischen Kiesen und Thun-Nord sind die Arbeiten zur Gesamt­erneue­rung praktisch abge­schlossen. Nun wird noch die defi­ni­tive Markierung auf der A6 wie auch beim Zu­bringer Kiesen ange­bracht. Für das Anbringen der Markierung auf der A6 wird jeweils eine Spur gesperrt. In Fahrt­richtung Bern laufen die Arbeiten seit gestern und dauern noch bis heute. Dann wird die Markierung in Fahrt­richtung Spiez angebracht.

  • Montag, 16. Mai und Dienstag, 17. Mai 2022, jeweils von 9 Uhr bis 16 Uhr: Sperrung einer Fahr­spur in zwischen Thun-Nord und Kiesen in Fahrt­richtung Bern
  • Mittwoch, 18. Mai und Donnerstag, 19. Mai 2022, jeweils von 8 Uhr bis 15 Uhr: Sperrung einer Fahr­spur zwischen Kiesen und Thun-Nord in Fahrt­richtung Spiez

Für das Anbringen der Markierung beim Zu­bringer Kiesen muss dieser gesperrt werden. Die Arbeiten finden wie folgt statt:

  • Freitag, 20. Mai, 20 Uhr bis Samstag, 21. Mai 2022, 5 Uhr: Sperrung des Zubringer Kiesen

Der Ver­kehr wird über die Anschlüsse Rubigen und Thun-Nord umge­leitet. Alle Arbeiten sind witterungs­abhängig und werden bei un­geeigneten Verhält­nissen auf die Folge­woche verschoben.

Beim Zubringer Kiesen wird zu­dem die Ver­kehrs­führung auf der Brücke Rich­tung Jaberg leicht ange­passt. Die Sicht­verhält­nisse für die Links­abbieger Rich­tung Jaberg sind dort nicht opti­mal. Nun wird eine Sperr­fläche mar­kiert, damit die Links­abbieger weiter in der Mitte stehen und so eine bessere Sicht auf die Brücke haben. Zu­dem wird auf der Brücke eine soge­nannte Kern­fahr­bahn markiert. Das heisst, auf beiden Seiten werden breite Rand­linien markiert und die Mittel­linie ent­fernt. Dadurch fahren die Fahr­zeuge eher zur Mitte ver­setzt und werden so von den Links­abbiegern früher erkannt.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten an der A6 Rubigen-Thun-Spiez. Sie sind als Abonnent/in auf unse­rer Adress­liste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am News­letter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2022   Impressum   Kontakt