Nachtsperrung Zubringer Kiesen – Beim Zubringer Kiesen sowie auf der A6 zwischen Thun-Nord und Kiesen müssen ver­schiedene Markierungen ersetzt werden. Der Zu­bringer Kiesen wird in der Nacht vom 5./6. Januar 2021 gesperrt, die A6 kann während der Arbeiten offen bleiben.
Online Version
 
 

A6 Rubigen – Spiez

Newsletter 5. Januar 2021

Nachtsperrung Zubringer Kiesen

Beim Zubringer Kiesen sowie auf der A6 zwischen Thun-Nord und Kiesen müssen ver­schiedene Markierungen ersetzt werden. Der Zu­bringer Kiesen wird in der Nacht vom 5./6. Januar 2021 gesperrt, die A6 kann während der Arbeiten offen bleiben.

 A6 Zubringer Kiesen
Beim Zubringer Kiesen werden Markierungs­arbeiten durchgeführt

Auf dem Zubringer Kiesen gilt seit November 2020 eine neue Ver­kehrs­führung. Um diese weiter zu verdeut­lichen, werden auf den Fahr­bahnen zusätzliche Pfeile an­ge­bracht. An ver­schiedenen Stellen auf der Auto­bahn selber müssen zudem Markie­rungen ersetzt werden, die beim Winter­dienst beschädigt worden sind. Die Arbeiten finden in der Nacht von heute auf morgen statt.

Die A6 bleibt auch während der Markierungs­arbeiten offen, es wird nur stellen­weise eine von beiden Fahr­spuren in der betreffenden Richtung gesperrt. Der Zubringer Kiesen muss aus Platz­gründen jedoch komplett gesperrt werden. Die Sperrung dauert vom 5. Januar 2021 um 20 Uhr bis ca. 6. Januar 2021 um 5 Uhr. Je nach Temperatur und Arbeits­fort­schritt ist auch eine frühere Öffnung möglich.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten an der A6 Rubigen-Thun-Spiez. Sie sind als Abonnent/in auf unse­rer Adress­liste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am News­letter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2021   Impressum   Kontakt